Hatiora

Die Gattung Hatiora zählt zur Familie der Kakteengewächse (Cactaceae). Sie enthält neben dem durch Züchtung entstandenen Osterkaktus (Hatiora × graeseri) noch 5 weitere Arten:

Hatiora salicornioides

Die Blüten von Hatiora salicornioides sind nur am Tag geöffnet.

Heimisch sind diese Kakteen in Südost-Brasilien, wo sie im Regen- oder Nebelwald leben. Sie wachsen entweder auf Bäumen (epiphytisch) oder auf Steinen (litophytisch) sitzend.

Im Handel und der Literatur sind die Hatiora-Arten gelegentlich noch unter ihrem alten botanischen Namen zu finden, als Rhipsalidopsis.

Verwandte Arten

Nah verwandt sind die Gattungen Hatiora, Lepismium, Rhipsalis und Schlumbergera. Das Verbreitungsgebiet dieser Arten kann sich überschneiden, einige lassen sich kreuzen.

Weihnachtskaktus

Gelb blühende Sorte des Weihnachtskaktus (Schlumbergera truncata) – Pflegetipps gibt es hier –>

Rhipsalis pilocarpa

Korallenkaktus (Rhipsalis pilocarpa) – Pflegetipps habe ich hier zusammengestellt –>